logopinswang

  • SVP Fuball
  • Radrennen
  • Feuerwehr
  • Kirche
  • Saeuling
  • Tuttenmusig
  • ST Ulrichschor2010
  • Pinswang
  • SVP Fußball
  • Pinswanger Radrennen
  • Feuerwehr Pinswang
  • Kirche Pinswang
  • Blick auf den Säuling
  • Tuttenmusig
  • St. Ulrichschor 2010
  • Pinswang
Liebe Homepage Besucher,

herzlich Willkommen auf unserer Homepage meinpinswang.at. Die Grundidee für diese Seite war, eine Plattform zu schaffen, eine Art Anschlagtafel in der mit einem Blick die ganze Breite des dörflichen Geschehens in und um Pinswang ersichtlich sein soll. Die Seite soll Anschlagkalender der einzelnen Vereine sein, sie soll ein Marktplatz mit Angeboten oder Suchanfragen sein, sie soll aber auch allgemein informatives aus unserer Gemeinde beinhalten. Mit kleinen netten Geschichten des täglichen Lebens oder mit geschichtlichem der Gemeinde Pinswang. Um eine wirklich informative Seite zu gestalten und auch zu führen, sind wir allerdings auf regelmäßige Informationen angewiesen. Deshalb hier nochmal die Bitte und Einladung an alle verantwortlichen Obfrauen/männer der Vereine in Pinswang, aber auch an die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, uns mit Informationen, Fotos, Tipps und allerlei Anregungen zu versorgen. Nur mit Eurer Hilfe wird es uns gelingen eine tolle und würdige Pinswang - Website zu gestalten.


Vielen Dank für Eure Unterstützung und viel Spaß beim Durchforsten der Homepage

Werner Fuchs

Ankündigungen, Termine oder jede Art von Tipps und Information bitte per Mail an:

Image Mailadresse


NEWS:

Achtung, nicht vergessen. Am Sonntag 29.10.2017 um 03:00 Uhr in der Früh werden die Uhren wieder umgestellt auf Winterzeit (Normalzeit).

mehr Information

Sina Rieger gewinnt U16 Staatsmeisterschaft im Eisstock - Zielwettbewerb 2017 

 

Großartiger Erfolg für Sina Rieger. Sie gewinnt souverän die U 16 Staatsmeisterschaft und kürt sich damit zur österreichischen U 16 Staatsmeisterin 2017 im Eisstock Zielbewerb.

mehr Informationen mit neuen Fotos

zum Zeitungsartikel von meinbezirk.at

 


 
 
 
Der Umweltausschuss der Gemeinde Pinswang hat spontan den Neophyten den Kampf angesagt!!!
Aber nur gemeinsam können wir etwas bewirken.
Deshalb laden wir alle Pinswangerinnen und Pinswanger herzlich ein, dabei zu sein!

  Der erste Schritt ist getan. Das Riesennest der Neophyten am alten Mullplatz wurde an zwei Abenden fast gänzlich ausgerissen bzw. abgemäht. Es wurde vereinbart dass wir uns zu den Restarbeiten nocheinmal am alten Mullplatz treffen. Den genauen Termin geben wir hier auf der Pinswang HP, per Mail durch die Gemeinde Pinswang und über den Obst - und Gartenbauverein bekannt.

mehr Information


 




Pinswanger Unternehmen

 

 

KFZ Wörle